Zahnregulierung

Zahn- und Kieferregulierungen

Unsichtbare Zahnspange

Die nahezu unsichtbare Zahnspange beim tragen kaum sichtbar und korrigiert…

Feste Zahnspange

Feste Spangen finden bei Jugendlichen, aber auch bei Erwachsenen Anwendung.

Lose Zahnspange

Herausnehmbare Zahnspangen kommen meistens bei jüngeren Patienten zum Einsatz.

Happy-Smile.at

Kieferorthopädie

Kompetente kieferorthopädische Behandlungen und viel Erfahrung im fachlichen und menschlichen Bereich.

Sehen Sie sich unsere Webseite an und entdecken Sie die ungeahnten Möglichkeiten der modernen Zahn- und Kieferregulierungen. Ich wünsche mir, dass Sie eine Zahnarztpraxis mit einem gesunden und strahlenden Lächeln und einem neuen Selbstwertgefühl verlassen.

Kieferorthopädie

ist Vorbeugung

ist unabhängig vom Alter

gehört in erfahrene Hände

Ein Gebiss soll nicht nur ästhetisch schön sein, sondern vor allem einwandfrei funktionieren.

Eng oder schief stehende Zähne bilden Schmutznischen und führen zu Karies und Zahnbetterkrankung. Ebenso können Fehlstellungen zu Überlastungen des Kiefergelenks und zu Sprachproblemen etc. führen.

Eine Zahnregulierung ist nicht nur für Kinder gedacht, auch bei erwachsenen Patienten können Fehlstellungen und Fehlfunktionen korrigiert werden. Ein gepflegtes und regelmäßiges Gebiss wird in der Gesellschaft und im Beruf immer wichtiger.

In den letzten Jahren hat sich das Fachgebiet Kieferorthopädie enorm entwickelt und eine Spezialisierung ist besonders wichtig geworden. Zahn- und Kieferregulierungen sind hochtechnisierte, biotechnische, ärztliche Dienstleistungen. Der Einsatz von Kräften über Federn, Bögen, Gummizüge etc. muss genau abgewogen werden und erfordert viel Erfahrung.

Heutzutage wird grossteils mit festsitzenden Apparaturen, dh.mit Brackets behandelt, weil damit die exaktesten und schönsten Ergebnisse erzielt werden können.

Die “Funktionskieferorthopädie” mit abnehmbaren Geräten hat ihre Berechtigung beim wachsenden Kind. Dabei werden die Kiefer im Wachstum beeinflusst.

Der Begriff Orthodontie (Zahnregulierung) bzw. engl. orthodontist wird vorwiegend in angloamerikanischen Ländern verwendet.

Unser Motto

“Jedem sein bestmögliches Lächeln – sein persönliches Happy Smile”

Was uns auszeichnet

  • Wir betrachten das Gesicht und den Menschen als Ganzes
  • Wir verbinden know how mit Weitblick
  • Wir stehen für bestmögliche Materialien und Hygiene
  • Wir sind von freundlicher Teamarbeit überzeugt
  • Wir gehen mit Patienten menschlich um
  • Der erste Eindruck zählt am meisten – mit einem gepflegten, natürlichen Lächeln gewinnen Sie!

"Mauris blandit aliquet elit, eget tincidunt nibh pulvinar a. Donec sollicitudin molestie malesuada. Vivamus suscipit tortor eget felis porttitor volutpat. Donec sollicitudin molestie malesuada."

Jessica & Ron – Couple: Age 34 & 38

"Mauris blandit aliquet elit, eget tincidunt nibh pulvinar a. Sed porttitor lectus nibh. Praesent sapien massa, convallis a pellentesque nec"

Brad: Age 27

"Nulla porttitor accumsan tincidunt. Curabitur non nulla sit amet nisl tempus convallis quis ac lectus. Proin eget tortor risus. Vivamus suscipit tortor eget felis porttitor volutpat"

Jane – Mother: Age 36

Kieferorthopädie

Ein Gebiss soll nicht nur ästhetisch schön sein, sondern vor allem einwandfrei funktionieren. Eng oder schief stehende Zähne bilden Schmutznischen und führen zu Karies und Zahnbetterkrankung. Ebenso können Fehlstellungen zu Überlastungen des Kiefergelenks und zu Sprachproblemen etc. führen.

Eine Zahnregulierung ist nicht nur für Kinder gedacht, auch bei erwachsenen Patienten können Fehlstellungen und Fehlfunktionen korrigiert werden. Ein gepflegtes und regelmäßiges Gebiss wird in der Gesellschaft und im Beruf immer wichtiger.

In den letzten Jahren hat sich das Fachgebiet Kieferorthopädie enorm entwickelt und eine Spezialisierung ist besonders wichtig geworden. Zahn- und Kieferregulierungen sind hochtechnisierte, biotechnische, ärztliche Dienstleistungen. Der Einsatz von Kräften über Federn, Bögen, Gummizüge etc. muss genau abgewogen werden und erfordert viel Erfahrung.

Heutzutage wird grossteils mit festsitzenden Apparaturen, dh.mit Brackets behandelt, weil damit die exaktesten und schönsten Ergebnisse erzielt werden können.

Die “Funktionskieferorthopädie” mit abnehmbaren Geräten hat ihre Berechtigung beim wachsenden Kind. Dabei werden die Kiefer im Wachstum beeinflusst.

Der Begriff Orthodontie (Zahnregulierung) bzw. engl. orthodontist wird vorwiegend in angloamerikanischen Ländern verwendet.

(234) 301-3513

1234 Divi St. #1000, San Francisco, CA 95123

info@divitherapy.com